Nachrichten

Automobil

Entwicklung und Konstruktion

Stanzen

Mechanische Bearbeitung

Schweissen

Baugruppen

CNC Drahtbiegen

Werkzeugherstellung

Labor

Haushaltsgerate

Entwicklung und Konstruktion

Stanzen

Mechanische Bearbeitung

Schweissen

Baugruppen

CNC Drahtbiegen

Werkzeugherstellung

Labor

Luftahrtlinie

Entwicklung und Konstruktion

Herstellung von Komponente und Baugruppen

3 und 5 Achsen Mechanische Bearbeitung

Montagevorrichungen

Werkzeuge und Matrizen

Labor

Laser Track 

 

Group

Grundung

Incompol – Industria de Componentes, S.A. besteht seit 1987 um den Marktforderungen der Automobilindustrie neuer Lieferanten  für Komponente und/oder Bausätze gerecht zu werden.

Mit einem Stammkapital von 2.100.000 Pte und 7 Mitarbeiter zür Gründungszeit, hat sich das Kapital im Jahr 1987 auf 6.600.000Pte, 1994 auf 200.000.000Pte und 1999 von 202.486.820Pte umgewandelt auf Euro 1.010.000 Euros entwickelt.
Zur Zeit beschäftigt Incompol 178 Mitarbeiter.

Zu Anfang der Tätigkeit mit einer Werksfläche von 500m2, und heute 15.600m2, von insgesamt 43.000m2.

Markt

Haupttätigkeit ist die Herstellung von Metallkomponenten, insbesondere Stanzteile, Seriendrehen und Montage /Schweissen von Komponenten für die Automobilindustrie, Electrik/Elektronik, Haushaltsgeräte und Luftfahrt.

Durch ihr ständiges Wachstum ist Incompol zu einem der wichtigsten Hersteller von Metallkomponenten zu OEM und First Tier im europäischen Markt geworden.

Kunden

Mapa de clientes

Betriebseirichtung

Darstellung
Max. Kapazitat
Max. Mabe
Hidraulische Pressen mit doppeleffekt
350/150 Ton.
2500x1370 mm
Mechanische Pressen
800 Ton.
4000x1600 mm
Schweissroboter
N.A
N.A
Automatische Schweissmaschine
N.A
N.A
Schweisspressen
300 KvA
N.A
Rüttler
1500 ø
N.A
Waschvorrichtung/Utraschallreinigung
N.A
N.A
Richtapparat CNC/Draht- und Rohrschneider
5-13 ø
N.A
Drehautomat
Durchmesser Stange ø70
N.A
CNC-Drehautomat
Durchmesser Stange ø57
N.A
CNC Maschinen bis zu 5 Achsen
N.A
2000x1250x700

Automobil

Haushaltsgerate

Luftfahrt

Umweltpolitik

Incompol tätigt verantwortungsvoll im Bereich Umweltschutz,   anhand Ergänzung des Umweltschutzmanagement in der in der Gesamtqualität beschriebenen Werte und Grundlagen, als auch hinsichtlich der Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter.
Die  Anforderung der Norm NP EN ISO 14001 sind in Übereinstimmung mit unserem Qualitätsmanagement.

  • Führung unserer Aktivität in Übereinstimmung mit den wichtigsten Gesetzgebungen, gesetzlichen Vorschriften und Umweltlizenzen.
  • Vorbeugung des Umweltschmutz durch Anwendung der besten  vorhandenen Technologien
  • Kontinuierliche Verbesserung im Umweltschutzmanagement  durch verhandene menschliche und finanzielle Ressourcen.
  • Reduzierung des Ernergieverbaruchs und Abfallausschuss
  • Offene Kommunikation mit allen Mitarbeitern und Gemeinschaft
  • Regelmässige Bearbeitung und Festsetzung von Zielen in Bezug auf Umweltschutz
  • Mitarbeiter  und Lieferanten  erziehen sodass die Umweltschutzverantwortung  in der praktischen Tätigkeit erzielt ist

Zertifizierung

Incompol ist ständig eng mit der Qualität im umfassenden Bereich bezüglich Produktqualität, Preise und Leistungen verbunden. Bespiel ist die Zertifizierung 1997, der Norm ISO 9002 und der QS 9000. Diese wurde im Dezember in der Norm ISO 9001 einbezogen. Zur Zeit ist Incompol mit den Normen ISO/TS 16949, ONS-000106, ISO 14001 und EN 9100 zertifiziert.

Kontakte

Werk Porto Alto (Sitz)

Av. Nossa Senhora da Guadalupe, 106
Apartado 41 - Porto Alto
2135-015 Samora Correia
Portugal

Telefon:
+ 351 263 650 160

Fax:
+ 351 263 655 425

GPS
Lat. 38º54'25.20
Long. 8º52'55.15

E-Mail:
incompol@incompol.pt

Commercial:
comercial@incompol.pt


View larger map

Werk Benavente

Estrada Nacional 118 - Km 45,6
Apartado 121 - Benavente
2130-999 Benavente
Portugal

Telefon:
+351 263 507 396

Fax:
+351 263 507 321

GPS
Lat. 39º0'42.93
Long. 8º48'3.13




View larger map
Nor267